Gästebuch

Name:
E-Mail-Adresse:
Ort:
Website:
Smilies:
Text:
Code eingeben:

Hinweise zur Nutzung


18 A.H. van Ginkel aus Caracas, venezuela schrieb:
weiss hier jemand unter den besuchern etwas über
den generalleutnant Oskar van Ginkel (Korück 584),
der in 1949 in russland verschollen ist? Im
Vorraus vielen Dank!
  16.02.2007 18:15:47
Kommentar:
Hier habe ich etwas gefunden. Viele Grüße Michael Molter
17 Steffen schrieb:
Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen,
auch mein eintrag sicher nicht ganz paßt. Der
Bruder meines Opas wird seit dem 22.12.1942 (62.
Infanterie-division - bislang bin ich bei der
suche noch nicht weitergekommen, auch wenn ich den
vermutlichen ort gefunden habe, wo er gefallen
ist) bei stalingrad vermißt und stammt aus
niederschlesien. Mein Opa hat auf einem
Minensucher, im Geleit, den untergang der gustloff
miterlebt und wurde aus seiner heimat vertrieben.
ich denke es sollte uns allen mahnung sein, daß
alle kriege in der vergangenheit, gegenwart und
zukunft immer schlimm und oftmals mehr als unnütz
sind!
  05.02.2007 10:59:41
16 Roman schrieb:
Hello. My grandfather was in the KURLAND
POKET in the Waffen SS . Y can not find any
information about hi. The I can found any
information about my grandfather.
Thanks .
  01.02.2007 13:39:53
15 Rolands Freimanis schrieb:
Good job!!!!
  27.01.2007 23:35:24
14 pommereit aus berlin schrieb:
hallo kameraden
wunderbare seite,hochinteressant
beiträge und würdiger umgang mit den
dingen !!
hut ab vor dieser leistung.

beste grüsse aus berlin
  20.01.2007 09:45:59
13 Kaspars Brazevics schrieb:
Common deuche people ! where is
your pride! yor goverment is pushing
ahead to prohibit nazi symbols while
bolshevik simbols are allowed! i am
lettishe , my family suffered from
soviet not germans. ask any latvian -
they will tell that germans were
giving chocholate to children but
russians rubbing and raping. where is
justice,
angela merkel?

P.S.
svastika is one of latvian national
symbols!
  14.01.2007 02:07:45
12 Ralf aus Berlin schrieb:
Sehr interessante Seite. Möge sie vor
dem Vergessen bewahren!
  08.01.2007 21:30:42
11 Martin aus Frauenburg schrieb:
HI i have found a german ww2 dog tag. Can someone
tell abot it? Here is a number from it:
2./FEST.BATL.657
14
  07.01.2007 15:04:35
10 Kaspars,Brazeviès schrieb:
Good job. I do not understand
german , but my uncle 83 year old
have been telling me lot of stories
abot Latvian legion and service in
german army. i will show this site to
him!
  05.01.2007 21:21:58
9 Dieter de Vogel aus Saarijärvi / Finnland schrieb:
Zuerst möchte ich einmal sagen wie toll diese
Seite ist. Ich hätte noch eine Anregung zu einer
Datenbank, in der alle Soldaten erfaßt werden,
die in den einzelnen Einheiten waren und was aus
Ihnen geworden ist.

Ich bin auf ser Suche nach meinem Onkel Karl de
Vogel aus Hamburg Ochsenwerder.
Truppenteil Grenadier Regiment 6
der 30. Infanterie - Division
Einheit 12 261 E
Karl ist am 16.01. 1909 geboren.
Er wird seit dem 15. 11. 1944 vermißt und zwar im
Raum Preekuln 35 km ostwärts von Libau.
Hat jemand information zu Karl de Vogel.
Gibt es noch Überlebende die mir etwas mitteilen
können.
Für jede Info bin ich sehr dankbar.
Schöne Grüße aus Finnland

Dieter de Vogel
  25.12.2006 09:54:49

© Andreas Emrich 2005-2007